Die “HNS” im Überblick

Vom Berufseinstieg zur Berufsausbildung im Bereich Gesundheit, Pflege oder Soziales! Vom Hauptschulabschluss bis zum Abitur! Mehr oben unter "Bildungswege"!

Herman Nohl

Aus: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 29. Juni 2011, 18:52 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Herman_Nohl&oldid=90646727 (Abgerufen: 22. August 2011, 07:01 UTC)

Herman Nohl (* 7. Oktober 1879 in Berlin; † 27. September 1960 in Göttingen) war ein deutscher Pädagoge und Philosoph. Er erhielt 1919 einen Ruf an die Universität Jena, 1920 an die Universität Göttingen. 1937 wurde er entlassen und nach Ende der nationalsozialistischen Diktatur bis 1949 erneut Professor in Göttingen. Nohl war ein Hauptvertreter der auf Wilhelm Dilthey zurückgehenden geisteswissenschaftlichen Pädagogik. Weiterlesen in Wikipedia →

Print Friendly