PFLEGE GESUNDHEIT SOZIALES HAUSWIRTSCHAFT

Berufsfachschule
Ergotherapie

Anderen zurück ins Leben helfen

Ein schwerer Verkehrsunfall, eine chronische Krankheit, ein Schlaganfall, ein mit dem Alter gekommenes Gebrechen…  Es können ganz unterschiedliche Gründe sein, weshalb für manche Menschen selbst so banale Handlungen wie Aufstehen, Sichwaschen oder Ankleiden eine echte Herausforderung sind. Diese alltäglichen Probleme – wieder – bewältigen lernen: dabei helfen Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten mit individuell abgestimmten Fördermaßnahmen. Vor allem geht es darum, die Lebensqualität der Klienten zu verbessern und die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Berufsinformationsvideos
[teilweise externe Links]

Arbeitsfelder

Meist sind Ergotherapeut:innen Teil eines interdisziplinären Teams unterschiedlicher Berufsgruppen. Sie arbeiten zum Beispiel in: