PFLEGE GESUNDHEIT SOZIALES HAUSWIRTSCHAFT

Erweiterten Sekundarabschluss I* geschafft?

*bzw. Versetzung in Klasse 11 eines Gymnasiums

Das Berufliche Gymnasium Gesundheit und Soziales führt innerhalb von drei Jahren (Klasse 11 bis 13) zum Abitur. Die Schüler können zwischen den Schwerpunkten Sozialpädagogik und Gesundheit-Pflege wählen. Für junge Leute mit entsprechenden Interessen stellt diese Schulform eine attraktive Alternative zum traditionellen Gymnasium dar.

Herman~Nohl~Schule
Steuerwalder Str. 162
31137 Hildesheim

Fon: 05121/7680-0
Fax: 05121/7680-66
Mail: Info@Herman-Nohl-Schule.de

Herunterladen:
Unsere Schulbroschüre

   

Mit dem Klick auf einen der Buttons werden Sie auf eines unserer Angebote in sozialen Netzwerken geleitet. Beachten Sie, dass die Herman-Nohl-Schule keinen Einfluss auf den Umfang der Daten hat, den externe Anbieter bei der Nutzung erheben.